Klasse2000

Klasse2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule.
Es begleitet Kinder von der ersten bis vierten Klasse, um ihre Gesundheits- und Lebenskompetenzen frühzeitig und kontinuierlich zu stärken.

Die Bausteine von Klasse2000 werden in die Unterrichtsinhalte der Grundschulzeit integriert. Externe Klasse2000-Gesundheitsförderer führen in neue Themen ein, und die jeweiligen Lehrkräfte vertiefen diese anhand von praxiserprobtem Unterrichtsmaterial. Die Schüler beschäftigen sich dabei mit den Themen: Bewegung, Ernährung, Funktion von Herz und Atmung, Probleme und Konflikte lösen oder Nein-Sagen zu Tabak und Alkohol.

Bundesweit schlossen seit Beginn des Programms 1991 bereits über eine Million Grundschulkinder Bekanntschaft mit Klaro, der Sympathiefigur, die sie durch vier Schuljahre führt.

Das Programm begeistert die Kinder, ist für die Lehrer gut praktikabel und wirkt: Längsschnittstudien belegen dies z. B. mit einem geringeren Nikotinabusus auch noch in der 6. Klasse bei ehemaligen Klasse2000-Schülern.

In Schortens sind die Grundschulen Jungfernbusch, Glarum und Schortens seit Jahren erfolgreich dabei. Die Grundschule Heidmühle ist zum Schuljahr 2016/17 neu eingestiegen.

Frau Dr. Wickenburg-Ennen und Herr Dr. Ennen engagieren sich seit 2004 als Gesundheitsförderer und Paten des Programms.

Weitere Informationen

Fortbildungszertifikat der ÄKN für Dr. Markus Ennen 2016

Fortbildungszertifikat der ÄKN für Dr. Markus Ennen 2016

dtg-malariakarte-2016

dtg-malariakarte-2016

dtg-zertifikat-reisemedizin-16-11-05

dtg-zertifikat-reisemedizin-16-11-05

gelbfieberimpfstelle

gelbfieberimpfstelle

jw-04122015

jw-04122015

jw-17112016

jw-17112016

nwz-05122015

nwz-05122015

nwz-120516

nwz-120516

nwz-17112016

nwz-17112016

urkunde-uni-oldenburg

urkunde-uni-oldenburg

zertifikat-forum-reisemedizin

zertifikat-forum-reisemedizin

zertifikat-reisemedizin-21-05-06

zertifikat-reisemedizin-21-05-06